Hauptmenue


13.07.2014

Allgemeines zum Ausfüllen Ihres Antrages

Vorgehen zur Beantragung:

  1. Wählen Sie zunächst aus dem Listenfeld das von Ihnen gewünschte Beratungsprodukt aus.
  2. Füllen Sie auf den folgenden Seiten den gewählten Online-Antrag aus.
  3. Wenn Ihr Antrag fertig ausgefüllt ist, erstellen Sie das Antragsformular. Hierzu benötigen Sie den Acrobat-Reader ©, diesen erhalten Sie kostenlos hier.
  4. Mit Ihrem ausgedruckten Antrag inklusive Anlagen gehen Sie nun zu einem für Ihre Region zuständigen Regionalpartner. Auf der folgenden Seite finden Sie die Liste dieser Stellen.

Durch die folgenden Eingabemasken werden Sie mit den Vor-Schaltflächen geführt.

Über die Navigation haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, einzelne Schritte direkt auszuwählen. Bitte beachten Sie, dass die auf den Masken eingegebenen Daten bis zum Erstellen des Antrags lediglich temporär gespeichert werden. Wird die Anwendung verlassen oder erfolgt für mehr als 15 Minuten keine Eingabe, muss der Antrag erneut ausgefüllt werden.

Daneben können Sie jederzeit Ihre Eingaben lokal speichern (lokal speichern Schaltfläche) und das Ausfüllen des Formulars unterbrechen. Wenn Sie später mit dem Ausfüllen fortfahren wollen, können Sie Ihre Eingabe aufrufen (Antrag laden Schaltfläche).

Die mit (*) gekennzeichneten Felder enthalten Pflichtangaben. Sie sind notwendig für die Entscheidung über die Gewährung des Zuschusses. Die übrigen Angaben dienen - sofern vorhanden - der zügigen Bearbeitung bzw. für statistische Zwecke.

Beratungsprodukt: (*)

Vor